Das Buch des Satans

Roman von Tom Harper

Über

Wer es liest, ist dem Tod geweiht.

In einem verschneiten kleinen Ort in Deutschland macht Gillian eine unglaubliche Entdeckung – und verschwindet daraufhin spurlos. Doch es gelingt der jungen Amerikanerin noch, einen Hilferuf und das Bild einer mittelalterlichen Spielkarte an ihren Exfreund zu schicken. Nick, der beim FBI arbeitet, nimmt die Sache sehr ernst. Zumal er plötzlich selbst von Unbekannten verfolgt wird. Die Suche nach Gillian führt ihn ins alte Europa. Denn das Geheimnis, dem Gillian auf der Spur war, hatte etwas mit Johannes Gutenberg zu tun. Und mit einem Buch, von dem kein Lebender wissen darf …

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension

Zum Kommentieren bitte Anmelden