Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

skunk

Skunk

Die Fortsetzung der langen Erde: Hier werden die Konflikte, die sich im ersten Roman der Serie angedeutet haben, weitergeführt. Es werden mehrere Handlungsstränge miteinander verwoben, und manchmal fühlt sich der Leser zu dumm, um zu verstehen, was für die Protagonisten eindeutig -- ja fast schon vorherbestimmt -- zu sein scheint. Pratchett und Baxter spielen mit den verschiedenen im ersten Buch vorgestellten Spezies und insbesondere Interaktionen unter diesen, aber auch mit Politik und Politikern, Soldatentum und Offizieren. Das Buch ist dann -- und nur dann -- zu empfehlen, wenn man die lange Erde schon gelesen hat...

0 Antworten geschrieben im September
Zum Kommentieren bitte Anmelden