Die Geisha

Roman, Historischer Roman von Arthur Golden

Über

Die achtjährige Chiyo lebt in einem armseligen japanischen Fischernest. Als die Mutter im Sterben liegt, verkauft der Vater seine Tochter, die eine außergewöhnliche Schönheit zu werden verspricht, an ein Geisha-Haus in der alten Kaiserstadt Kyoto. Hier absolviert sie im mörderischen Konkurrenzkampf mit anderen Mädchen die harte Ausbildung zur Geisha.
Mit seinem Roman führt der amerikanische Autor Arthur Golden in eine Welt, die es so nur in Japan gibt.

Erschienen

1997

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

terry

Terry

not at titillating as some of the guys might think

0 Antworten geschrieben im Dezember
Zum Kommentieren bitte Anmelden