Fukushima: Vom Erdbeben zur atomaren Katastrophe

von Florian Coulmas

Über

Florian Coulmas und Judith Stalpers waren in Tokyo als in Japan die Erde bebte. Sie schildern in diesem Buch den verheerenden Verlauf des großen Bebens, analysieren, wie es zur Havarie der Reaktoren kommen konnte und beschreiben, wie Gesellschaft und Politik in Japan mit Erdbeben, Tsunami und Atomunfall umgegangen sind. Dabei lassen sie immer wieder persönliche Erfahrungen und Erlebnisse einfließen, tragen den Wissensstand der Experten zusammen und hinterfragen die Klischees der deutschen Berichterstattung. Am Ende steht die Frage nach der Zukunft und den Folgen, die die Katastrophe für das Land haben wird.

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension

Zum Kommentieren bitte Anmelden