Wer liebt, hat Recht. Großdruck. Die Geschichte eines Verrats.

von Anita Lenz

Über

'Mein Mann betrügt mich, ich weiß es genau.' Maja, 54, Journalistin in Berlin, erfährt nach fast 28jähriger Ehe zufällig, daß ihr Mann, Literaturprofessor in Tübingen, ein Doppelleben geführt hat und gerade Vater geworden ist. Und das jetzt, als sie sich eigentlich auf die Geburt des gemeinsamen Enkelkindes freuen wollte. Ein Ehedrama beginnt, eine Achterbahnfahrt der großen Gefühle. Die betrogene Frau protokolliert alle Phasen ihrer sexuellen Eifersucht, ihre Obsessionen und ihren Haß, ihre Angst vor dem fremden Kind, die absurden Versuche ihres Mannes, seine Verstrickungen zu verschleiern, als es nichts mehr zu verschleiern gibt.

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension

Zum Kommentieren bitte Anmelden