Wikipedia - Die freie Enzyklopädie: Ausgabe Herbst 2004

von Autor nicht bekannt

Über

In den Morgenstunden des 1. Septembers 2004 wurde ein Schnappschuss des Bestandes der deutschsprachigen Wikipedia gemacht. Dieser wurde von einem Endreviewteam, bestehend aus fast 70 besonders aktiven Wikipedianern, bis zum 9. September bereinigt. Der erneute Schnappschuss wurde nach Digibib-XML konvertiert und für das Digibib-Format nachbearbeitet. Nach den Standards der Digitalen Bibliothek wurden bei dieser Gelegenheit auch die allernotwendigsten Teile eines Personendatensatzes ausgezeichnet (Name, Kurzbeschreibung, Geburtsdatum, Geburtsort, Sterbedatum, Sterbeort).
Nach dem Endreview sind 131.976 Artikel übrig geblieben. 1.200 Bilder wurden per Hand ausgewählt, u.a. auch nach dem Gesichtspunkt der lizenzrechtlichen Unbedenklichkeit.
Neben der offensichtlichen Möglichkeit der Offlinenutzung sind einige Besonderheiten der CD-ROM-Version hervorzuheben:
- Komplexe Suchmöglichkeiten
Per Wildcardsuche kann der gesamte Textbestand schnell und umfangreich durchforstet werden. Das Ergebnis ist zum einen eine Wortliste mit allen Treffern, und zum anderen eine Fundstellenliste.
- Personendaten
Die Personentabelle kann z.B. so gefiltert werden, dass nur Personen mit dem Geburtsort Berlin, die zwischen 1800 und 1900 geboren wurden, angezeigt werden.
- Enzyklopädischer Aufbau
Neben den Buchstaben A-Z wurden 2 Abteilungen für die Chronik und für die Kalendertage eingerichtet. Außerdem können Personen- und Sachartikel getrennt behandelt werden.
- Quellenangaben
Am Ende eines jeden Artikels befindet sich ein Link zur Quelle. Folgt man ihm, werden (offline!) die Hinweise zu den Autoren und zur Lizenz sowie die Onlinelinks angezeigt. Desweiteren kann man in jedem Artikel per Browser zur Onlinehistorie gehen.
- Schnelle Abbildungsübersicht
In der Abbildungsübersicht können Bilder nach Stichwörtern gefiltert werden.
Neben den Artikeln der Wikipedia enthält die CD-ROM die Reader für das Digibib-Format: MacDigibib für Mac OS X und Digibib4 für Windows.

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension

Zum Kommentieren bitte Anmelden