XIII, Band 1: Der Tag der schwarzen Sonne

von Jean van Hamme, Vance,

Über

Abe und Sally leben in Ruhe und völliger Abgeschiedenheit in einem kleinen Haus an der Atlantikküste - bis zu jenem Tag, an dem Abe den leblosen Körper eines Mannes aus der Brandung zieht. Mit Hilfe der ehemaligen Ärztin Martha gelingt es ihnen, das Leben des Unbekannten zu retten. Aber seinen Namen und seine Erinnerung scheint er unwiderruflich verloren zu haben. Nichts erinnert an seine Vergangenheit - außer der tätowierten Zahl XIII...

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension

Zum Kommentieren bitte Anmelden