Jane Eyre

Novel, Gothic fiction by Charlotte Brontë

Blurb

A Jane Eyre Charlotte Brontë írónő 1847-ben Londonban kiadott regénye, mely A lowoodi árva címen is napvilágot látott. A regény, melyet szerzője Currer Bell álnéven jelentetett meg, rögtön hatalmas sikert aratott. Ma a világirodalom egyik legfontosabb regényeként tartják számon.

First Published

1847

Member Reviews Write your own review

skunk

Skunk

Ich habe das Buch nur wegen Ffordes "The Eyre Affair" gelesen, und fand es für sich alleine genommen ok. Die Handlung an sich ist nachvollziehbar und enthält interessante Wendungen, das Innenleben der Hauptdarstellerin ist sehr farbenprächtig ausgemalt und alle (Haupt-)Figuren haben etwas Tiefe -- wobei man einen gewissen Standesdünkel merkt, der in der damaligen Zeit wohl normal war (zumindest für die Hauptperson/Autorin). Was den Eindruck etwas dämpft ist aber leider die Langatmigkeit, mit der die Handlung voranschreitet (oder eben nur vorankriecht). Viele Stellen sind mir zu stark ausgedehnt oder ganz und gar überflüssig. Ich kann aber sehr empfehlen, das Buch als "Vorbereitung" von "The Eyre Affair" zu lesen.

0 Responses posted in February
Log in to comment