Die Schatzinsel

Roman, Jugendliteratur von Robert Louis Stevenson

Über

Wer kennt sie nicht, die abenteuerliche Geschichte von den Jungen Jim Hawkins, der durch Zufall in den Besitz einer Karte gerät, auf der die sagenhaften Schätze des Piratenkapitäns Flint auf einer fernen Insel verzeichnet sind. Gemeinsam mit seinen Freunden, dem Gutsbesitzer Trelawney und dem Arzt Doktor Livesey bricht Jim auf, um die Schatzinsel zu finden. Doch auch einige Piraten aus Flints früherer Mannschaft, allen voran der skrupellose Schiffskoch John Silver, haben von der Karte erfahren und setzen alles daran, in den Besitz des Schatzes zu gelangen. Seit ihrem Erscheinen hat R. L. Stevensons "Schatzinsel" Millionen von jugendlichen und erwachsenen Lesern begeistert. Sie ist die klassische Piratenerzählung schlechthin.

Erschienen

1883

Mitglieder-Rezensionen Eigene Rezension schreiben

juhnke

Juhnke

Grandiose Jugenderzählung. Schauerlich und dramatisch, ein kraftvolle jugendliche Erzählerstimme und ein unwiderstehlicher Schurke. Unbedingt lesen.

0 Antworten geschrieben im Dezember
Zum Kommentieren bitte Anmelden